magazin24.info

Interessantes für Bildungsinteressierte

Einträge gespeichert im Ordner '05 Digitale Medien'

Die Digitalisierung des österreichischen Bildungssystems

1. November 2016 ·

Es ist ein Phänomen: Während die Digitalisierung unserer Gesellschaft immer rascher fortschreitet und mittlerweile auch ältere Mitbürgerinnen und -bürger erreicht hat, zeigt sich – nicht nur – im österreichischen Schulbereich ein ganz anderes, und zwar ein eher konträres Bild.

[Mehr... →]

I mog die Muhks!

1. November 2016 ·

Nach den Bildungsrevolutionen durch das Radio, danach durch das Fernsehen und das Internet, ist nun wieder eine Revolution fällig: Bildung für alle durch MOOCs, „Massive Open Online Courses“!

[Mehr... →]

Algorithmen – Segen oder Fluch?

1. November 2016 ·

Wissen Sie, was ein Algorithmus ist? Falls Sie ein computeraffiner Mensch sind, haben Sie diesen Begriff bestimmt einmal gehört und können sich ein Bild davon machen. Aber auch wenn Sie mit Computern eher wenig zu tun haben, sind Sie mit Algorithmen heute fast täglich konfrontiert.

[Mehr... →]

Google, der Datensammler

1. November 2016 ·

Das ZDF zeigte im Sommer 2016 eine Dokumentation über Google, jene Suchmaschine, der wir das Verb „googeln“ verdanken. Heute suchen wir ja nicht mehr, wir „googeln“ – zumindest, wenn es um Informationen geht.

[Mehr... →]

Anmerkungen zu Screenshots und Recht

1. November 2016 ·

Ursprünglich wollte ich von der ZDF-Sendung zum Thema „Weltmacht Google“ einige Screenshots, die ich aus der Sendung gemacht habe, übernehmen. Weil ich die rechtliche Lage dazu einigermaßen kenne, habe ich beim ZDF angefragt, ob ich diese „Fotos“ verwenden darf.

[Mehr... →]

Die 2000er Jahre: Das Jahrhundert des Misstrauens?

28. Mai 2016 ·

Lügenpresse? Eine aktuelle Studie des bayrischen Rundfunks belegt, dass eine deutliche Mehrheit der Deutschen „Nachrichtenmedien für gelenkt und für Stützen des Establishments“ halten, die abhängig sind vom Einfluss der Politik und der Wirtschaft. Nur staatlichen Medien und einigen Wochenmagazinen traut man noch zu, die Rolle der kontrollierenden „vierten Gewalt“ im Staat auszuüben und kritisch über […]

[Mehr... →]

Spitzers „digitale Demenz“ – populärwissenschaftliches Blabla?

29. März 2014 ·

Eine aktuelle Untersuchung widerlegt nun u.a. die „alarmistischen Thesen“ des Hirnforschers Manfred Spitzer, denn sie entbehren jeder wissenschaftlichen Grundlage.

[Mehr... →]

Wem darf man glauben?

11. Oktober 2013 ·

Es gab in Österreich einmal einen Presserat, eine von den Medieneigentümern freiwillig eingerichtete Art „Kontrolle“: Falschmeldungen sollten dort geahndet, zumindest gerügt werden. Diese Selbstkontrolle kämpft seit 2002 mit Problemen, weil wichtige Zeitungsherausgeber sich von dem Presserat verabschiedeten.

[Mehr... →]

Musik mit freien Lizenzen

9. Oktober 2013 ·

Video- und Radioproduktionen werden immer häufiger für Schulprojekte verwendet. Bloß: Welche Musik – auch im Hintergrund – darf dafür verwendet werden? Und wo findet man entsprechende Dateien? Auf der Plattform lehrer-online findet sich ein einführender Text zum Thema „lizenzfreie Musik“ und den Unterscheidungen zwischen den so genannten CC (= creative Commons) Lizenzen. Außerdem gibt es Links […]

[Mehr... →]

Unterricht am und mit dem Computer

5. Oktober 2013 ·

Neben traditionellen Lehr- und Lernangeboten erlangt E-Learning einen wachsenden Einfluss auf das Unterrichtsgeschehen. Das „Te.comp-Training“ ist ein ausgereiftes Angebot, welches an berufsbildenden mittleren und höheren Schulen verwendet wird, um informatische Themen zu erlernen. Schülerinnen und Schüler eignen sich mit diesem System die vorgegebenen Lerninhalte eigenständig anhand von Lernvideos an und erledigen anschließend verschiedene Aufgaben. Alle […]

[Mehr... →]

ZDF checkt Politikeraussagen

9. Juni 2013 ·

Ein interessantes Experiment startete das deutsche öffentliche Fernsehen, das ZDF. Ziel ist die Überprüfung von Politikeraussagen, die diese in Talk-Shows, Nachrichten oder Pressekonferenzen machen. Ein Redaktionsteam arbeitet mit Internet-Usern zusammen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Mitmachen können prinzipiell alle Menschen, die zu einer Aussage (belegbare) Fakten beitragen. Diese werden von Expertinnen und Experten überprüft und […]

[Mehr... →]

Fotografie

9. Juni 2013 ·

Vom Aufbau verschiedener Kameratypen über Auflösung bis zur Motivgestaltung, von unterschiedlichen Perspektiven bis zu Einkaufstipps finden sich in der „Kleinen Fotoschule“ jede Menge Informationen, zusammengestellt von Michael Groer.

[Mehr... →]

Audioschnitt mit Adobe Audition

9. Juni 2013 ·

Einen Auszug aus dem Lernvideo „Audition CS 5.5 – Grundlagen“ von video2brain finden Sie unter dieser Adresse: http://www.video2brain.com/de/videos-68383.htm

[Mehr... →]

Crowdsourcing

9. Juni 2013 ·

Nicht nur Geld und Meinungen werden im Internet gesammelt, immer häufiger auch Ideen. Namhafte Unternehmen wie Coca-Cola rufen dazu auf, kreativ zu sein. Das weltweit bekannteste Getränkeunternehmen suchte auf http://www.jovoto.com/ die Getränkekiste der Zukunft.

[Mehr... →]

Mehr Teddys

9. Juni 2013 ·

TED steht für Technology, Entertainment, Design und war ursprünglich eine Konferenz in Monterey, Kalifornien. 1984 fand sie das erste Mal statt, der Veranstalter Richard Wurman handelte sich allerdings einen finanziellen Misserfolg ein. Ab 1990 wurde sie ein Erfolg und weil das Internet bisweilen auch positive Dinge bietet, sehen immer mehr Menschen die „TED-Talks“. Es handelt […]

[Mehr... →]