magazin24.info

Interessantes für Bildungsinteressierte

Einträge gespeichert im Ordner '06 Qualität'

Wem gehört meine Musik?

4. Juni 2015 ·

In den guten (?) alten Zeiten kauften wir Bücher und Platten, später CDs und DVDs. Das alles konnte verborgt und, wenn man all die Dinge satt hatte, auch verkauft werden. Oder wir sammelten alles, um es unseren mehr oder weniger dankbaren Erben zu hinterlassen. Wie aber ist das mit digitalen Büchern und Musikstücken? Wer sein […]

[Mehr... →]

Universität Wien

2. Juni 2015 ·

Die gütige Mutter (lateinisch: alma mater, gebräuchlicher Begriff für eine Universität) in Wien feiert ihren 650. Geburtstag. Grund genug, der alten Dame zu gratulieren und sie in unsere Jubiläumsserie aufzunehmen. 1365 gründete Herzog Rudolph IV., genannt der Stifter, nach dem Vorbild der Pariser Sorbonne die „Alma Mater Rudolphina Vindobonensis“. Die päpstliche Kurie bewilligte den Bau, […]

[Mehr... →]

Unterricht und Urheberrecht

2. Juni 2015 ·

Am Anfang war alles ganz einfach: der Vater des „World Wide Web”, Tim Berners Lee, hatte in den späten 80er Jahren sein „WWW-Projekt” präsentiert. Er wollte an seinem Institut, dem Schweizer CERN, und im universitären Bereich den Austausch von Wissen erleichtern und hatte dazu das „Hypertext Transfer Protocol (HTTP)“ geschrieben. Mit diesem Code ermöglichte er […]

[Mehr... →]

Der Autor als Zeitzeuge

19. März 2015 ·

Als ich begonnen habe, Wirtschaftswissenschaften zu studieren, hieß die heutige „Wirtschaftsuniversität“ noch „Hochschule für Welthandel“.

[Mehr... →]

Der Markt ist ein Gerücht

16. März 2015 ·

Der Vorarlberger Bauunternehmer Hubert Rhomberg ist kein prinzipieller Gegner der Globalisierung

[Mehr... →]

Wohlstand ohne Wachstum?

11. März 2015 ·

Tim Jackson, Ökonom und Professor für „Nachhaltige Entwicklung“ an der englischen Universität Surrey, schrieb 2009 ein Buch mit diesem Titel.

[Mehr... →]

Wachstum ohne Ende?

6. März 2015 ·

Der österreichische Nationalökonom und Philosoph Leopold Kohr verwies bereits in der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts darauf hin,

[Mehr... →]

Leopold Kohr – internationaler Österreicher

3. März 2015 ·

Eigentlich ist Leopold Kohr, unser Repräsentant der Jubiläumsserie, kalendermäßig nicht ganz korrekt hier gelandet. Er starb 1994,

[Mehr... →]

Reife – oder was uns in eine gute Zukunft führt

26. November 2014 ·

„ Zwar bin ich gescheiter als all die Laffen, Doktoren, Magister, Schreiber und Pfaffen; (…) Dafür ist mir auch alle Freud entrissen, Bilde mir nicht ein, was Rechts zu wissen, Bilde mir nicht ein, ich könnte was lehren, Die Menschen zu bessern und zu bekehren.“ (Goethe, Faust I) Die Reifeprüfung an einer höheren Schule heißt […]

[Mehr... →]

Werden die Falschen Lehrer/innen?

25. November 2014 ·

Zwei Dinge stimmen mich schon seit Jahren auf den Beginn des neuen Schuljahres ein. Zum einen beschäftigt mich  in den letzten Ferientagen immer wieder derselbe Traum. Und zum anderen entdecken die Medien nach der Sommerpause das Thema Schule und befassen sich erneut mit uns Lehrern/innen und den Problemen der Schule.

[Mehr... →]

Veranstaltungstipp: „Baustelle Zukunft“ in Bad Wörishofen (Allgäu)

7. Juli 2014 ·

Inne halten, seinen Beruf mit Abstand betrach­ten, seine Rolle reflektieren. Den Blick nach vorne richten und Neues lernen. Fort- und Weiterbildungen eröffnen diese Chance: Damit Lehrerinnen und Lehrer den Anforderungen der schulischen Gegenwart und Zukunft gewachsen sind.

[Mehr... →]

Praxis trifft Theorie

24. Juni 2014 ·

Elsbeth Stern ist Bildungsforscherin und hat seit 2006 einen Lehrstuhl für „Lehr- und Lernforschung“ an der ETH Zürich. Michael Felten ist seit 30 Jahren Lehrer für Mathematik und Kunst und Autor pädagogischer Fachbücher.

[Mehr... →]

Projekt Inklusion: Beginn einer langen Reise

16. Juni 2014 ·

„Inklusion? Praktiziere ich doch schon seit Jahren“, meint Lehrer D. sarkastisch, „und es kostet mich enorm viel Energie, meine zahlreichen Problemschüler irgendwie in den Unterricht zu integrieren!“

[Mehr... →]

Ergreifen nur mittelmäßige Schüler/innen ein Lehramtsstudium?

11. Juni 2014 ·

Deutschland: Leistungsstarke Abiturienten sind deutlich seltener am Lehrberuf interessiert, belegt das Ergebnis einer Umfrage

[Mehr... →]

Gelingensbedingungen für die Entwicklung guter gesunder Schulen

5. Juni 2014 ·

Eine gute gesunde Schule ist ein Ort, an dem Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sich wohl und beschützt fühlen und sich unterstützt und angeregt durch andere weiterentwickeln können. Studien sowie die einschlägigen Schulprojekte der Universität Lüneburg haben gezeigt, dass Schulen unterschiedlich günstige Startbedingungen für ein Schulentwicklungsvorhaben aufweisen.

[Mehr... →]