magazin24.info

Interessantes für Bildungsinteressierte

Was kostet teure Kleidung?

10. April 2013

In der Produktion nicht viel, dafür sorgen Arbeitsbedingungen im asiatischen Raum, von denen die Konsumentinnen und Konsumenten im Westen nur (alp)träumen.

Das ARD-Magazin „Plusminus“ zeigt das heute Abend um 21:45 am Beispiel der Modemarke „Abercrombie & Fitch“. Jugendliche bilden Schlangen vor den Geschäften, um die „exklusive“ Ware zu kaufen.

Wenn sie wüssten, unter welchen Bedingungen Menschen diese Waren produzieren, würden sie sich wohl kaum anstellen.

„Plusminus“ bringt heute einen Bericht, der für alle Menschen interessant ist, besonders aber für Lehrerinnen und Lehrer in den Bereichen Mode, Wirtschaft, Politische Bildung oder Rechnungswesen.

Mehr Informationen auf diesen Klick.

Wer die Sendung versäumt, kann in der Mediathek der ARD das Magazin nachsehen – ein heißer Tipp für den Unterricht!

Tags: 01 Aktuelles